NABU-Gruppe Werbach e.V.

Die NABU-Gruppe Werbach wurde 1985 als DBV-Gruppe von Herrn Oskar Dörr gegründet und verfügt derzeit über 29 Vollmitglieder (Stand 20.01.2016).
Zunächst kümmerte man sich um den Vogelschutz, indem man Nistkästen bereit stellte und im Winter reinigte. Außerdem betreute man die Werbacher Naturschutz-gebiete und organisierte den Krötenschutz im Frühjahr.

 

Die Haupttätigkeitsbereiche der NABU-Gruppe Werbach sind:

  • Umweltschutz und Biotopschutz im Bereich der Gemeinde Werbach.

  • Seltene Insekten und Vögel (z.B. der Uhu), aber auch Orchideen bedürfen unserer besonderen Aufmerksamkeit. 

 

Kontakt:

NABU-Gruppe Werbach e.V.

Albrecht Rudolf

Liebfrauenbrunnstr. 16

97956 Werbach

Tel. 09341/2401

Email: albrecht.rudolf@web.de

 

 

 

 

 

 

+++ Neuigkeiten +++

News 1

Jubiläum der NABU Gruppe Külsheim

Die NABU Gruppe Külsheim feierte am 18. Oktober 2018 ihr 30-jähriges Bestehen. Einen Bericht der Fränkischen Nachrichten über die Feierlichkeiten können Sie hier lesen.

Foto: Udo Gehrig
Foto: Udo Gehrig

News 2

TOTE AMSEL GEFUNDEN?

Sie haben eine tote Amsel gefunden, die keine äußerlichen Verletzungen aufweist? Die Todesursache könnte der Usutu-Virus sein. Bitte melden Sie den Fund direkt bei der NABU-Meldestelle. Das Ausfüllen des Formulars ist ganz einfach und geht schnell.

Foto: Ruthard Honeck
Foto: Ruthard Honeck

News 3

Die Feldlerche ist Vogel des Jahres 2019. Detaillierte Informationen zum Vogel des Jahres finden Sie hier.